Angebote zu "Krefeld" (2.462 Treffer)

Krefeld
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Krefeld - eine Stadt wie Samt und Seide. Dieser Werbespruch steht für die Entwicklung der ehemals kleinen Ackerbürgerstadt zu einer lebendigen Großstadt, in der während des 19. Jahrhunderts die Textilbarone Reichtum brachten. Großzügige Boulevards, hochherrschaftliche Häuser und sehr viel Grün prägen bis heute das Stadtbild. Entdecken Sie Krefeld mit seinen prächtigen Bauten wie dem von-der-Leyen-Schloss, heute Rathaus, dem Kaiser Wilhelm Museum oder dem Hauptbahnhof, den unterschiedlichen Stadtteilen und dem reizvollen Umland.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Das historische Krefeld
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band über ´´Das historische Krefeld´´ will ein anregender Begleiter sein, das alte Krefeld wiederzuentdecken, das im Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs größtenteils vernichtet worden ist. Nach der Vorstellung Krefelder Wappen und Siegel, einem Zahlenspiegel zur Krefelder Geschichte, einem Abschnitt mit alten Ansichten und Plänen Krefelds geht es vor allem um die Geschichte der Stadt zwischen Kaiserreich und Zweitem Weltkrieg. Diese Zeit wird anschließend durch zahlreiche historische Aufnahmen dokumentiert. Sie laden dazu ein, zwischen damals und heute zu vergleichen, erwecken zumindest einzelne charakteristische Züge des einst unverwechselbaren Gesichts der Stadt noch einmal zum Leben und führen buchstäblich vor Augen, wie grundlegend sich das Erscheinungsbild Krefelds gewandelt hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Verkehrsknoten Krefeld
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt Krefeld zählt zu den größten Städten am Niederrhein. Ihr Wachstum verdankt sie nicht zuletzt auch dem Bau wichtiger Eisenbahnstrecken, die im Verkehrsknoten Krefeld aufeinander treffen. Aus allen Himmelsrichtungen führ(t)en zweigleisige Hauptstrecken in die linksrheinische Großstadt, so aus Richtung Mönchengladbach, dem niederländischen Nijmegen, aus dem Ruhrgebiet und aus Richtung Köln. Lange Zeit wurde Krefeld im internationalen Verkehr von Zügen aus und in die Niederlande angefahren, zahlreiche von ihnen hatten hier einen Lokwechsel zu absolvieren. Der Krefelder Güterverkehr wird seit jeher stark von der chemischen Industrie geprägt - im heutigen Stadtteil Uerdingen ließen sich 1877 die Bayerwerke nieder. Die Lokomotiven für den umfangreichen Verkehr in der Region waren u.a. im Bahnbetriebswerk Krefeld beheimatet, und auch die großen Rangierbahnhöfe Krefeld-Linn, Krefeld-Uerdingen und Hohenbudberg sowie das DB-Ausbesserungswerk in Krefeld-Oppum bieten teilweise bis in die heutige Zeit abwechslungsreichen Zugbetrieb. Übrigens: Die Waggonfabrik in Krefeld-Uerdingen dürfte spätestens seit dem Bau der gleichnamigen Schienenbusse allen Eisenbahnfreunden ein Begriff sein. Weit weniger bekannt sind dagegen die private Krefelder Eisenbahn mit ihrem einst umfangreiche Streckennetz und die örtliche Hafenbahn. Während die Stadtwerke Krefeld bis heute ein großes 1.000-mm-Straßenbahnnetz betreiben, ist der O-Bus-Verkehr längst Geschichte. Und bereits seit 1898 ist Krefeld auch das Ziel der Züge der Düsseldorfer Rheinbahn-Gesellschaft, die auf dieser Überlandverbindung ab 1924 sogar den Verkehr mit Speisewagen einführten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Drehtürenschrank Krefeld
279,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen in Deinem neuen Zuhause – Willkommen bei Home24 Es ist Zeit für frischen Wind in Deinem Zuhause? Wir bei Home24 sind täglich auf der Suche nach neuen Wohnideen. Dieser Artikel ist ein Neuzugang in unserem umfangreichen Sortiment. Neben der exzellenten optischen Präsentation unserer Produkte ist uns eine detaillierte Beschreibung der Produkte besonders wichtig. Alle relevanten Informationen für diesen Artikel kannst Du schon jetzt unseren Produktdetails entnehmen.

Anbieter: Moebel.de
Stand: 21.09.2019
Zum Angebot
Drehtürenschrank Krefeld
369,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen in Deinem neuen Zuhause – Willkommen bei Home24 Es ist Zeit für frischen Wind in Deinem Zuhause? Wir bei Home24 sind täglich auf der Suche nach neuen Wohnideen. Dieser Artikel ist ein Neuzugang in unserem umfangreichen Sortiment. Neben der exzellenten optischen Präsentation unserer Produkte ist uns eine detaillierte Beschreibung der Produkte besonders wichtig. Alle relevanten Informationen für diesen Artikel kannst Du schon jetzt unseren Produktdetails entnehmen.

Anbieter: Moebel.de
Stand: 21.09.2019
Zum Angebot
Trachtenhemd ´Krefeld´
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Baumwolle; Hemdkragen: Kentkragen; Muster: Kariert; Farben pro Pack: Eine Farbe pro Pack; Design: Aufgesetzte Knopfleiste, Taillierter Schnitt, Umlegekragen; Passform: Slim Fit; Ärmellänge: Langarm; Elastizität: Elastisch/stretch

Anbieter: ABOUT YOU
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Krefeld/Falk Pläne
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Falk Stadtpläne für die komplette Übersicht auf einen Blick: - normale Kartenfaltung - einfache Handhabung - Straßenverzeichnis - Innenstadtplan - wichtige Adressen und touristische Informationen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
LUUPS 2015 Krefeld als Buch von
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

LUUPS 2015 Krefeld:Gutscheine für Essen Trinken Freizeit und Kultur

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Krefeld. Band. Bandoneon.
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bergmannsklavier, Seufzerkommode, Quetschkasten - sofort hat man das Bild eines Instruments vor Augen, mit großem Balg, vielen Knöpfen, irgendwie dem Akkordeon ähnlich und ein kleines Klangwunder. Als der Krefelder Musikalienhändler Heinrich Band um 1845 aus den damals beliebten Accordions eine eigene Instrumentenvariante entwickelte, wusste er nicht, dass sein Bandonion eines Tages in der argentinischen Tangomusik zu Weltruhm gelangen würde. Dabei war es Bands ursprüngliches Anliegen, dem wachsenden Mittelstand der Seidenstadt Krefeld auf einem kleinen und doch edel anmutenden Instrument das Musizieren ohne Notenkenntnisse zu ermöglichen. Als ´´Klavier des kleinen Mannes´´ prägte das Bandoneon die rheinländische Vereinskultur ganz entscheidend, wie es das Instrument um 1900 in die Hafenstadt Buenos Aires schaffte, bleibt allerdings Teil seines Mythos.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot