Angebote zu "Bauen" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Verkehrsknoten Krefeld
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt Krefeld zählt zu den größten Städten am Niederrhein. Ihr Wachstum verdankt sie nicht zuletzt auch dem Bau wichtiger Eisenbahnstrecken, die im Verkehrsknoten Krefeld aufeinander treffen. Aus allen Himmelsrichtungen führ(t)en zweigleisige Hauptstrecken in die linksrheinische Großstadt, so aus Richtung Mönchengladbach, dem niederländischen Nijmegen, aus dem Ruhrgebiet und aus Richtung Köln. Lange Zeit wurde Krefeld im internationalen Verkehr von Zügen aus und in die Niederlande angefahren, zahlreiche von ihnen hatten hier einen Lokwechsel zu absolvieren. Der Krefelder Güterverkehr wird seit jeher stark von der chemischen Industrie geprägt - im heutigen Stadtteil Uerdingen ließen sich 1877 die Bayerwerke nieder. Die Lokomotiven für den umfangreichen Verkehr in der Region waren u.a. im Bahnbetriebswerk Krefeld beheimatet, und auch die großen Rangierbahnhöfe Krefeld-Linn, Krefeld-Uerdingen und Hohenbudberg sowie das DB-Ausbesserungswerk in Krefeld-Oppum bieten teilweise bis in die heutige Zeit abwechslungsreichen Zugbetrieb. Übrigens: Die Waggonfabrik in Krefeld-Uerdingen dürfte spätestens seit dem Bau der gleichnamigen Schienenbusse allen Eisenbahnfreunden ein Begriff sein. Weit weniger bekannt sind dagegen die private Krefelder Eisenbahn mit ihrem einst umfangreiche Streckennetz und die örtliche Hafenbahn. Während die Stadtwerke Krefeld bis heute ein großes 1.000-mm-Straßenbahnnetz betreiben, ist der O-Bus-Verkehr längst Geschichte. Und bereits seit 1898 ist Krefeld auch das Ziel der Züge der Düsseldorfer Rheinbahn-Gesellschaft, die auf dieser Überlandverbindung ab 1924 sogar den Verkehr mit Speisewagen einführten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Neues Bauen im Rheinland
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu den bundesweit organisierten Feierlichkeiten zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Bauhauses 2019, in NRW unter dem Motto ´´100 jahre bauhaus im westen´´, wird das LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland einen Führer zu Orten des Neuen Bauens im Rheinland beisteuern. ´´Neues Bauen´´ und nicht ´´Bauhaus´´ deshalb, weil direkte Verbindungen zum Schulbetrieb des Bauhauses, etwa durch im Rheinland praktizierende ehemalige Studierende des Bauhauses, sehr selten sind und auch die Bauten des kurzzeitigen Bauhaus-Direktors Ludwig Mies van der Rohe in Krefeld die Ausnahme von der Regel blieben. Dennoch finden sich in der rheinischen Architektur aus der Zeit der Weimarer Republik, die in der Breite eher durch Backsteinexpressionismus, Reformstil und Heimatschutz geprägt erscheint, auch Bauten, die eine funktionale Konzeption mit einer sachlichen, abstrakt-avantgardistischen Architektursprache verbinden. Wo befanden bzw. befinden sich diese Bauten, wer hat sie geplant, wer hat sie in Auftrag gegeben, welche Bauaufgaben waren zentral, welche nur am Rande vertreten, und welche institutionelle Förderung erhielt die moderne Architektur im Rheinland durch Museen, Ausbildungsinstitute und Bauverwaltungen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wildern, Jagen, Hörnerklang
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor, Jahrgang 1930, geboren in der Thüringschen Rhön, aufgewachsen in durchaus ärmlichen Verhältnissen in einer wald- und wildreichen Gegend. Bauer, wie der Vater, wollte er nicht werden Förster war sein Ziel! Dann kam das Ende eines wahnsinnigen Krieges. Dem fast 15-Jährigen wurden 1945 Jagdwaffen anvertraut, um sie zu verstecken. Nachdem die Amerikaner und Belgier abgezogen waren, kamen Ende Juli die Russen. Sein Zuhause war von nun an die Sowjetische Besatzungszone. Am 01.10.1946 bekam er eine Lehrstelle als Waldarbeiterlehrling beim Forstamt in Kaltennordheim. So fing man damals an, wenn man Förster werden wollte. Und er wilderte und wie er wilderte! Bildete sich selbst aus in Sachen Jagd, bis Widrigkeiten ihn zwangen, im Oktober 1948 seine Heimat über die nahe Grenze zu verlassen. In Düsseldorf wurde er sesshaft. Er schrieb seine Schandtaten auf er musste es tun! Möglicherweise wäre er kein ordentlicher Mensch geworden. Anfang 1950 war sein Buch Gehetztes Wild (Vorlage für dieses Buch) fertig. Zur gleichen Zeit bestand er mit Bravour die Jägerprüfung. Von nun an ging es langsam aufwärts. Unterhaltsam und informativ schildert der Autor in diesem Buch sein Leben auf humorvolle und zugleich nachdenklich stimmende Art und Weise. Um es mit den Worten von Hans Elven, einem ehemaligen Jagdschriftsteller aus Krefeld, zu sagen: Es lohnt sich schon in diesem Buch zu lesen; hier beichtet ein Wilderer ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DUDEN Leseprofi: BMX und sonst nix, 2. Klasse
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Duden - von Anfang an richtig! Lesenlernen leicht gemacht: Erstlesespaß für Kinder ab der 2. KlasseBenno ist neu in der Stadt. Aber mit Alexis und Mathilda versteht er sich sofort super. Sie könnten eine prima BMX-Bande gründen - aber Benno hat bloß ein altes Klapprad. Ein BMX für Benno muss her! Ob die drei das Preisgeld beim örtlichen Talentwettbewerb gewinnen können?Eine spannende Geschichte zum Kult-Rad!So geht zeitgemäße Leseförderung:Diese spannende und mit viel Liebe zum Detail illustrierte Erstlesegeschichte aus der Reihe ´´Leseprofi´´ von FISCHER Duden Kinderbuch sorgt garantiert für Lesespaß. Der Text ist genau auf die Bedürfnisse der Jungen und Mädchen zugeschnitten. So erleben sie schnell motivierende Erfolge. Kleine, abwechslungsreiche Rätsel zur Sicherung des Textverständnisses begleiten beim Lesen. Ein interaktives Lesezeichen dient als Lösungsschlüssel.Alle Titel der Reihe werden bei Antolin gelistet und von einer pädagogischen Fachberatung geprüft.Christian Tielmann, geboren 1971 in Wuppertal, schreibt seit 1999 für verschiedene Verlage mit großem Erfolg Kinder- und Jugendbücher. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet. ´´Bauer Beck fährt weg´´ ist längst zu einem Klassiker geworden. Markus Spang, 1972 geboren, studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Design mit Schwerpunkt Illustration in Karlsruhe, Krefeld und Münster. Heute lebt und arbeitet er als freier Illustrator in Karlsruhe.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
Kreativ-Kratzelbuch: Weihnachtszauber
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

mit Spiralbindung, Folienprägung, Kratzlack und HolzstiftMit nur wenigen Strichen entstehen auf den schwarzen Flächen magische Bilder. Denn darunter verbergen sich bunte Muster und glitzernde Farben. Natürlich freuen sich auch viele Engel und Schneeflocken darauf, weitergemalt zu werden.Wer will den Christbaum schmücken, ein Lebkuchenhaus bauen oder einen Schlitten für den Weihnachtsmann finden? Spielend kreativ sein - dieses Kratzelbuch macht es möglich.Mit ihrer Fantasie können die Kinder auf den schwarzen Kratzelseiten , unter denen sich bunte Muster und Glitzerfolien verbergen, zahlreiche Motive entstehen lassen, Aufgaben lösen oder lustige Weitermalbilder bearbeiten. Das Kreativ-Kratzelbuch ist mehr als ein einfaches Malbuch und bietet die ideale Beschäftigung für Kinder ab 5 Jahren .Weiteren kreativen Mitmachspaß zum Malen, Basteln und Rätseln findest du auf www.mitmachbücher.de .Nadine Jessler, geb. 1979, lebt und arbeitet in Nettetal am Niederrhein. Sie studierte Produkt-Design mit Schwerpunkt Illustration an der Hochschule Niederrhein in Krefeld. Seit 2007 ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
Büchersterne: Abenteuer im Möwenweg - Wir reiße...
8,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

So schön ist es nur im Möwenweg! Ein spannendes Kirsten-Boie-Abenteuer fürs erste LesenTara und die anderen Möwenweg-Kinder reißen von zu Hause aus und bauen sich auf der Wiese am Feuerwehrteich eine Höhle. Sie schwören einander, dass sie in der Wildnis leben wollen, bis sie sterben. Aber nach wenigen Stunden knurrt ihnen der Magen so laut, dass sie beschließen, beim nächsten Mal besser mit Proviant auszureißen!Lesen lernen mit Büchersterne für die 1./2. Klasse: große Schrift, kurze Textabschnitte und viele Bilder, die das Textverständnis von Leseanfängern unterstützen. Dazu 16 Seiten Leserätsel und Lesespiele im AnhangKirsten Boie, eine der renommiertesten deutschen Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans, wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute mit ihrer Familie lebt. Sie promovierte in Literaturwissenschaft und arbeitete als Lehrerin. 1985 erschien ihr erstes Buch und wurde ein beispielloser Erfolg. Inzwischen sind von Kirsten Boie zahlreiche Bücher erschienen und in viele Sprachen übersetzt worden. Neben Kinder- und Jugendbüchern schreibt sie auch kleinere Drehbücher fürs Kinderfernsehen, Vorträge und Aufsätze zu verschienen Aspekten der Kinder- und Jugendliteratur und sie bereist im Auftrag des Goethe-Institutes das europäische und nicht-europäische Ausland. 2007 erhielt Kirsten Boie den Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Lebenswerk sowie 2008 den ´´Goßen Preis´´ der Bayerischen Sparkassenstiftung. 2011 wurde Kirsten Boie mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet.Nadine Jessler, geboren 1979, lebt und arbeitet in Nettetal am Niederrhein. Sie studierte Produkt-Design mit Schwerpunkt Illustration an der Hochschule Niederrhein in Krefeld. Seit 2007 ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
Die Luftverteidigungszone West im Rheinland
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Westwall mit seinen rund 17.000 Bunkern ist auch der breiten Bevölkerung durchaus ein Begriff. Dagegen ist die sog. Luftverteidungszone West nur Fachleuten bekannt. Ab Frühjahr 1939 wurde auch im Rheinland mit dem Bau von Bunkern und offenen Geschützständen für die Luftabwehr hinter dem Westwall sowie Batterie-Beständelager für die Einlagerung der Geschütze und anderem Material begonnen. Während der Mobilmachung 1939 (Fall Weiß) und dem deutschen Einmarsch nach Polen wurden die Stellungen besetzt. Die Einstellung der Arbeiten erfolgte etwa im Juni 1940. In den folgenden Kriegsjahren waren nur wenige Batterie-Stellungen von der Flak genutzt worden, andere dienten zur Einlagerung von Gütern oder als Luftschutzbunker für die Bevölkerung. Ab September 1944, als alliierte Verbände schon an der Reichsgrenze standen, zu erinnern sei hier der Kampf um Aachen, besetzten Flakeinheiten einzelne Stellungen, andere wurden Gefechtsstände der kämpfenden Truppe, oder in den Bau der sog. Weststellung - hier besonders der Rurstellung - mit einbezogen. Nach dem Krieg wurden Bunker und Geschützstände zerstört. Die Batterie-Beständelager sind fast alle erhalten geblieben, sie wurden nach dem Krieg von Handwerksbetrieben als Werkstätten und Lagerhallen genutzt. Auch die Bundeswehr nutzte einige Hallen zur Einrichtung von Mobilmachungs-Stützpunkten. Die Betriebe sind später in die modernen Gewerbegebiete abgewandert. Auch die Zwischenverwendung durch die Bundeswehr wurde beendet. Einzelne Lager fanden keine Mieter mehr und wurden niedergelegt. Die letzten Reste der Luftverteidigungszone West werden wohl in den nächsten Jahren nicht mehr sichtbar sein. In dieser Dokumentation werden die rund 60 Batterie-Stellungen zwischen Blankenheim-Freilingen und Krefeld detailliert vorgestellt. Erläutert durch 82 Karten, 33 Schema/Zeichnungen und 151Fotos. Diese Publikation kann jetzt schon als Standardwerk angesehen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot